2 Welten – Hund + Job

Im Herbst ist’s bei mir im Büro immer besonders turbulent. Sunny’s großes Glück ist, dass wir uns schon vor dem Welpenkauf Gedanken über Zeiteinteilung und Zuständigkeiten gemacht haben.

Bei uns
Mein Mann Alex ist Musiker und kann sich die Zeit flexibler – meist meinen Anwesenheitszeiten entsprechend – einteilen. So geht es sich aus, dass Sunny nur an zwei Nachmittagen pro Woche allein ist. Dann schauen jedoch die benachbarten und heiß geliebten Schwiegereltern zu ihr. Heißt, sie wird zwei Mal im Abstand von ca. 2-3 Stunden besucht, bespielt und ausgeführt. Dadurch wird ihr nicht fad, sie kommt auf keine blöden Gedanken und sie ist müde genug, die Phasen alleine durchzuschlafen. Da können wir natürlich nur froh und dankbar sein, dass wir hier so unterstützt werden. Dank Sunny’s süßem Blick war die Überzeugungsarbeit auch gar nicht so schwer 😉 Und ich bin immer Abends und natürlich auch am Wochenende im Hundedienst.

Welpenzeit
In der Anfangsphase haben wir sie zum Schlafen noch ins Vorzimmer geschickt. Sie war zu aufgeregt um bei uns im Wohnzimmer einzuschlafen 😉 Mittlerweile hat sie ihren Rhythmus gefunden und ist den ganzen Tag bei uns. Raus – spazieren oder in den Garten – gehen wir auch gemeinsam. Mehrmals täglich versteht sich.

Das Alleine bleiben haben wir zu Beginn in Mini-Schritten aufgebaut. Zuerst mal nur kurz zu den Schwiegereltern oder in den Garten. Dann mal kurz zum Bäcker. Als nächstes zum Supermarkt. Und so weiter. Bevor wir das Haus verlassen haben, haben wir dafür gesorgt dass sie ruhig in ihrem Bett liegt. Damit war die Ausgangssituation schon mal wie gewünscht. Kauspielzeug oder -leckerlis wurden nie dagelassen – das hätte sie nur aufgekratzt und auf dumme Gedanken gebracht. Natürlich hat sie gerade in Zeiten des Zahnwechsel trotzdem hin und wieder etwas angeknabbert. Das hat sich aber bald von alleine erübrigt.

Rudeltiere
Nachdem Hunde ja vom Wolf abstammen, sind sie Rudeltiere. Heißt,, sie möchten auch bei ihrem Rudel sein. Auch, wenn das „nur “ Menschen sind 😉 Den Hund allein in den Garten zu sperren scheint uns also weder in unserer An- noch Abwesenheit sinnvoll zu sein. Da haben wir in der Nachbarschaft leider das ein oder andere Negativbeispiel. Es ist ein Trugschluss, dass in einem Haushalt mit Garten automatisch ein glücklicher Hund ist.

Büro mit Hund
Leider gehört meines nicht dazu. Ich hatte sie zwar schon mal auf Kurzbesuch und im Model-Einsatz, aber mehr nicht. Ehrlich gesagt, hab ich’s auch noch nicht forciert. Solange es familär machbar ist, hat sie zuhause auch bestimmt mehr Spaß und Aufmerksamkeit – so sehr ich sie unter Tags auch vermisse. Wer aber nach österreichischen Unternehmen mit Hund sucht, wird hier fündig.

Welpe auf Jobsuche?

Kurzbesuch bei mir im Büro.

Workoholic auf Entzug
Eins noch: wer sich zu einem Leben mit Hund entschließt, MUSS einfach viel Zeit investieren. Wie wertvoll diese Zeit für einen Workoholic wie mich ist, lässt sich in Kürze nicht beschreiben. Ganz grob zusammengefasst: ich bekomme frische Luft und Bewegung und konnte noch nie so leicht abschalten. Sobald ich die Bürowelt verlassen habe und zuhause in die Hundwelt eintrete, bin ich angekommen! 😀

Achtung: Themenwechsel
Nicht vergessen – bis zum Welttierschutztag läuft noch unser Gewinnspiel für zwei Dublin Dog Halsbänder! Die ersten tollen Fotos sind schon eingetrudelt – vielen Dank dafür 😀 Wir können gar nicht genug bekommen und freuen uns auf mehr davon!

Advertisements

Eine Antwort zu “2 Welten – Hund + Job

  1. Ich habe schon lange mehr als einen Hund, frei nach dem Motto, „zwei, da ist einer nicht alleine.“
    Hat man das Alleinsein, hier definiert als OhneMenschSein, jedoch auch mit mehreren nicht eingeübt, sind auch hier Probleme vorprogrammiert. Eigentlich hat bei mir nur Jackie Probleme. Sie heult dann wie ein Wolf, nicht permanent aber immer mal wieder, manchmal sogar wenn doch noch jemand im Haus ist, sie es aber nicht merkt.
    Bei mir ist dank meiner alten Eltern allerdings fast immer jemand im Haus. Meine beiden Jungen können tagsüber leider auch noch immer nicht über größere Zeiträume einhalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s